Schwarzgrüner Liguster 'Atrovirens' (Ligustrum vulgare 'Atrovirens')

  • 23,99 €
    Einzelpreis pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Der schwarzgrüne Liguster gilt als besonders robuste und an den Standort anspruchslose, unkomplizierte Pflanze. Er wächst straff aufrecht und buschig und eignet sich so hervorragend zur Bepflanzung von blickdichten Hecken. Er wird zwischen 300-400 cm hoch  mit dichten, kleinen, länglichen Blättern, die eng an den vielen Zweigen stehen. An den Neutrieben bilden sich im frühen Sommer weiße, duftende Rispenblüten. Ab September zeigt der Strauch intensiv, blauschwarz glänzende Beeren, die einheimischen Vogelarten auch nach dem ersten Frost noch als Nahrung dienen.

Blüte: weiß

Blütezeit: Juni - Juli

Wuchs: straff aufrecht, buschig

Wuchshöhe: 300 - 400 cm

Standort: sonnig bis schattig

Schnittverträglich: ja

Winterhärte: ja

Besonderheit: anspruchslos, robust, in milden Wintern immergrün, sonst laubabwerfend, Heckenpflanze


Wir empfehlen außerdem